3×3

R‘ U‘ B U‘ L‘ B L B‘ U B‘ R‘ U R2 (really easy scramble)

U R2 F B R B2 R U2 L B2 R U‘ D‘ R2 F R‘ L B2 U2 F2 (superflip)

Ich werde hier nicht darauf eingehen, wie ein 3×3 Würfel gelöst wird, denn dazu gibt es im Internet schon genug Tutorials. Im Folgenden ist daher nur eine Liste meiner OLL- und PLL-Algorithmen zu sehen sowie ganz am Ende eine Sammlung lustiger Tricks, die ständig erweitert wird.

Für Anfänger gibt’s hier eine animierte Übersicht zur Notation als GIF.

OLL

Ich habe mir die OLLs anders sortiert als das üblicherweise der Fall ist. Daher steht in der letzten Spalte noch einmal die bekannte OLL-Nummer. Außerdem habe ich eigene Namen für die Muster. Auch das bitte ich zu ignorieren ;).

Name Bild Algorithmus Erläuterung Video OLL-Nummer
Keine Kante orientiert
1. Roboter oll01 F [R U R‘ U‘] S [R U R‘ U‘] Fw‘ 2
2. Flur oll02 R‘ U2′ [R2′ F R‘ F‘] U2 [R2′ F R‘ F‘] 1
3. Spike A oll03 Fw [R U R‘ U‘] Fw‘ U‘ F [R U R‘ U‘] F‘ 3
4. Spike B oll04 Fw [R U R‘ U‘] Fw‘ U F [R U R‘ U‘] F‘ Wie Spike A, aber U anstelle von U‘ 4
5. Diagonale oll05 [R U R‘ U] [R‘ F R F‘] U2 [R‘ F R F‘] 17
6. Fühler A oll06 F R U R‘ d [R‘ U2 R‘] [F R F‘] play 18
7. Fühler B oll07 M U [R U R‘ U‘] M‘ [R‘ F R F‘] Auch „Bunny“ genannt 19
8. Schachbrett oll08 [M‘ U‘]4 U2′ [M‘ U‘]4 20
Zwei benachbarte Kanten orientiert
9. B A oll09 S‘ [L‘ U‘ L U] [L F‘ L‘] Fw 31
10. B B oll10 S [R U R‘ U‘] [R‘ F R] Fw‘ Ba gespiegelt 32
11. B C oll11 Fw‘ [L‘ U‘ L U] Fw 43
12. B D oll12 Fw [R U R‘ U‘] Fw‘ Bc gespiegelt 44
13. Kurve A oll16 [r U R‘ U] [R U‘ R‘ U] R U2 r‘ 54
14. Kurve B oll15 [r‘ U‘ R U‘] [R‘ U] R‘ U2 r Wie Fall 53 53
15. Kurve C oll17 r U‘ r2′ U r2 U r2′ U‘ r play 49
16. Kurve D oll18 r‘ U r2 U‘ r2′ U‘ r2 U r‘ play 50
17. Kurve E oll13 F [R U R‘ U‘]x2 F‘ 48
18. Kurve F oll14 F‘ [L‘ U‘ L U]x2 F 47
19. Kurve G oll19 [R U R‘ U‘] R‘ F R2 U R‘ U‘ F‘ 9
20. Kurve H oll20 [R U R‘ U] [R‘ F R F‘] R U2 R‘ 10
21. Quadrat A oll21 r‘ [U2 R U R‘ U] r 5
22. Quadrat B r [U2′ R‘ U‘ R U‘] r‘ 6
23. Quadrat C oll29 R U2′ [R2′ F R F‘] [R U2′ R‘] Ähnlichkeiten zu „Flur“ und „Diagonale“ play 35
24. Quadrat D F [R U‘ R‘ U‘ R U R‘] F‘  37
25. Small Bolt A oll23  r [U R‘ U R U2′] r‘ Quadrat B rückwärts 7
26. Small Bolt B oll24 l‘ [U‘ L U‘ L‘ U2] l Small Bolt A gespiegelt 8
27. Small Bolt C oll25 r‘ R2 [U R‘ U R] [U2′ R‘ U] M‘ 11
28. Small Bolt D  l L2′ [U‘ L U‘ L‘] [U2 L U‘] M‘
y2 M‘ [R‘ U‘ R U‘ R‘ U2 R‘ U‘] M
Small Bolt C gespiegelt
M‘ Anti Sune M
12
29. Weirdo A oll31 M U [R U R‘ U‘] [R‘ F R F‘] M‘ 29
30. Weirdo B oll32 r‘ D‘ r U‘ r‘ D r2 U‘ r‘ U r U r‘ 30
31. Weirdo C oll33 [R U R‘ U] [R U2′ R‘] F R U R‘ U‘ F‘ 41
32. Weirdo D oll34 [R‘ F R F‘] [R‘ F R F‘] [R U R‘ U‘] R U R‘ Grip 1: linker Daumen unten, rechter Daumen vorne
Grip 2: linker Daumen vorne, rechter Daumen unten
play 42
33. Fisch M‘ U M U2 M‘ U M 28
34. W A oll27 [R‘ U‘ R U‘] [R‘ U R U] R B‘ R‘ B B‘ kann mit einer Drehung der
kompletten rechten Hand gemacht
werden
36
35. W B [L U L‘ U] [L U‘ L‘ U‘] L‘ B L B‘
y2 R U R‘ U R U‘ R‘ U‘ R‘ F R F‘
W A gespiegelt.
Der zweite ist deutlich schneller.
play 38
Zwei gegenüberliegende Kanten orientiert
36. Männchen [R‘ U‘ R U] y‘ x‘ [R U L‘ U‘] M‘ Sexy, drehen, Rest 34
37. Magnet oll36 R‘ U‘ R‘ F R F‘ U R 46
38. T A oll37 [R U R‘ U‘)] [R‘ F R F‘] 33
 39. T B oll38 F [R U R‘ U‘] F‘ 45
 40. Straße R‘ F R U R U‘ R2 F‘ R2 U‘ R‘ U R U R‘ Mein allererster OLL ;) 55
41. Käfer oll40 [r‘ U‘ r] [U‘ R‘ U R]x2 [r‘ U r] 56
42. Auto  f [R U R‘ U‘]x2 f‘ 51
43. Buddha oll42 R‘ U‘ R U‘ R‘ d R‘ U R B 52
44. Fung L F‘ L‘ U‘ L U F U‘ L‘ 39
45. Anti-Fung R‘ F R U R‘ U‘ F‘ U R 40
46. L A oll45 r U‘ r‘ U‘ r U r‘ F‘ U F 13
47. L B oll46 R‘ F R U R‘ F‘ R F U‘ F‘ 14
48 L C  l‘ U‘ l [L‘ U‘ L U] l‘ U l‘ 15
49 L D  r U r‘ [R U R‘ U‘] r U‘ r‘ 16
50. H oll49 [M‘ U‘ M‘ U‘ M‘] d2 [M‘ U‘ M‘ U‘ M‘]
[R U R‘ U‘] (r R‘ | M‘) U R U‘ r‘
57
Vier Kanten orientiert
51. Sune oll50 R U R‘ U R U2′ R‘ 26
52. Anti-Sune oll51 R‘ U‘ R U‘ R‘ U2 R 27
53. Auto A y [R‘ U‘] [R U‘] [R‘ U] R‘ U2 R
[R U2 R‘] [U‘ R U R‘] [U‘ R U‘ R‘]
21
54. Auto B oll53 R U2′ [R2 U‘ R2′ U‘ R2] U2 R 22
55. Scheinwerfer R2 D R‘ U2 R D‘ R‘ U2 R‘ 23
56. Fliege oll55 r U R‘ U‘ r‘ F R F‘ 24
57. Chamäleon F‘ r U R‘ U‘ r‘ F R 25

PLL

Name Bild Algorithmus Erläuterungen
Aa a1 [F‘ L F‘] R2 [F L‘ F‘] R2 F2
y2 [R U R‘ F‘] [r U R‘ U‘] r‘ F R2 U‘ R‘ U‘
Eigentlich noch ein alter Algorithmus aus der Anfängermethode.
Der zweite ist eine Modifikation von Jb.
Ab a2 [F R‘ F] L2′ [F‘ R F] L2′ F2 Aa gespiegelt
E e x‘ [R U‘ R‘ D] [R U R‘ D‘] [R U R‘ D‘] [R U‘ R‘ D‘]
F f [R‘ U‘ F‘] [R U R‘ U‘] R‘ F R2 [U‘ R‘ U‘ R U R‘ U R]
Ga g3 R2′ u [R‘ U R‘ U‘ R] u‘ R2 y [L‘ U L] Scheinwerfer links, Block vorne
Gb g2 [R‘ U‘ R] y R2 u [R‘ U R U‘ R] u‘ R2 Scheinwerfer links, Block rechts
Gc g4 L2 u‘ [L U‘ L U L‘] u L2′ y‘ [R U‘ R‘] Scheinwerfer rechts, Block vorne
Gd g1 [L U L‘ B2′] [D‘ R U‘ R‘ U R‘] u R2 Scheinwerfer rechts, Block links
H h M2′ U‘ M2′ U2′ M2′ U‘ M2′
Ja j2 [R‘ U L‘] U2 [R U‘ R‘] U2 [R L] U‘ Alter, langsamer Algorithmus
Jb j1 [R U R‘ F‘] [R U R‘ U‘] R‘ F R2 U‘ R‘ U‘
Na n1 ([R U‘ L] U2 [R‘ U L‘])2 U‘ Alter, langsamer Algorithmus
Nb n2 [R‘ U‘ R U‘ R‘ U‘ R B] [R‘ U‘ R U] R B‘ R2′ U R U2′ [R‘ U R] Flüssiger als die Na-Variante, das B‘ kann mit einer Drehung der kompletten linken Hand gemacht werden
Ra r2 [R U R‘ F‘] [R U2′ R‘ U2′] R‘ F R U R U2′ R‘ U‘
[R U‘ R‘ U‘] [R U R D] [R‘ U‘ R D‘] R‘ U2 R‘
Der zweite lässt sich deutlich flüssiger drehen, scheint aber unpopulärer zu sein.
Rb r1 [L‘ U‘ L F] [L‘ U2 L U2] L F‘ L‘ U‘ L‘ U2 L U Ra gespiegelt
T t R U R‘ U‘ R‘ F R2 U‘ R‘ U‘ R U R‘ F‘ Der Standard
Ua [R U‘] [R U R U] [R U‘ R‘] U‘ R2
Ub u1 [L‘ U] [L‘ U‘ L‘ U‘] [L‘ U L] U L2 Ua gespiegelt
V v [R U2 R‘] D [R U‘ R U‘ R U] R2 D R‘ U‘ R u2
Y y F [R U‘ R‘ U‘ R U R‘] F‘ [R U R‘ U‘] [R‘ F R F‘] Erster Teil vom ?-OLL, dann T2-OLL
Z z [M2′ U‘ M2′ U‘] [M‘ U2′] [M2′ U2′] [M‘ U2′]

Some crazy little tricks

  • Pair vorne links, weiß oben, soll nach hinten rechts: R‘ F U‘ F‘ R
  • F U‘ R U‘ R‘ U2 F‘ (einfach rückwärts machen, dann ansehen)